Archive for April, 2008

Ein Schulmädchen als Magische Diebin, die Bösen Dieben die Beute klaut. Wer Sailormoon und ähnliches mag, findet das sicher lustig. Sehr viel Moral-Gelabbere, leider zu wenig Diebes-Geschichten. Da gibt es tausende bessere Animes.

Technisch in Ordnung, nichts Weltbewegendes. Die Charaktere verhalten sich selten dämlich, aber das ist nix neues in dem Genre.

Für Fans von Schulmädchen-Magie-Animes brauchbar. Eine 5 auf AniDB.

Flattr this!

Comments Comments Off on Kaitou Saint Tail

Ein Geisterschiff im Weltall, natürlich ist was böses an Bord.

Der Anime ist von 1986. Der Zeichenstil ist typisch für damalige Animes, aber nicht schlecht. Die Geschichte ist für Personen aus dem aktuellen Jahrtausend sehr durchschaubar, und die meisten werden das nicht mögen.

Für KlassikFans wie mich toll, andere haben nicht viel davon. Eine 6 auf AniDB.

Flattr this!

Comments Comments Off on Roots Search

Parasitäre Lebewesen geben Menschen Übernatürliche Kräfte. Diese bekämpfen sich mit allen Mitteln.

Abgesehen von der etwas schwachen Geschichte ist dieser Anime Nett. Standard Zeichenstil, keine Besonderheiten. Charaktere werden gut aufgebaut, aber am Ende bleibt es zu Langweilig und Vorhersehbar.

Nett, aber für die meisten wohl nicht wirklich Wert die Zeit. Eine 5 auf AniDB.

Flattr this!

Comments Comments Off on Ayakashi

Freiheit für den Mars! Oder so ähnlich.

Freiheitskämpfer-Geschichten sind fast immer ein Garant für eine brauchbare Story. So auch hier. In der Mitte wird es etwas Langweilig, aber im grossen ganzen ist es Spannend. Nicht schlecht für einen 26-Folgen Anime.

Technisch ist KBS auf der Höhe der Zeit, wenn auch nichts neues. Gute Mecha-Action im Wasser, was auch vom physikalischen Standpunkt gut rüberkommt. Die einzelnen Charaktere werden gut eingeführt, und sind stimmig. Keine allzu schlimmen Romanzen, nur was für die Story nötig ist.

Definitv Wert gesehen zu werden. Eine 8 auf AniDB

Flattr this!

Comments Comments Off on Kenran Butou Sai: The Mars Daybreak

Selten dämlicher Anime.

Die Action und Bilder sind ja toll, aber die Story….. dümmer gehts nimmer. Dabei beginnt alles ganz ok. Aber spätestens nach der 6 Episode ist dann klar das da nichts mehr kommt.

Das wahr einfach Zeitverschwendung. Eine 5 auf AniDB (und das auch nur wegen der Bilder.)

Flattr this!

Comments Comments Off on code geass

Netter Anime aus dem letzten Jahrhundert. Der Zeichen-Stil ist typisch für die 80er. Viele Details, gemischt mit Stopp-and-go Aktion. Die Musik… ist selbst für damals zu Nervig, da war Super Mario bei weitem besser.

Die Story ist kurz aber dafür gefüllt. Keine allzulangen psycho-Diskussionen, sondern schnelle und spassige Aktion steht im Vordergrund. Damit ist die gerade mal 6 Episoden lange OVA auch für Einsteiger geeignet.

Nette Anime-Serie für einen Abend. Eine 7 auf AniDB

Flattr this!

Comments Comments Off on Iria Zeiram

Dimensionen vermischen sich und die Wahrscheinlichkeiten der Quantenwelt werden makroskopisch.
Wie oft geht es um nicht weniger als die Existenz allen seins.
Dabei werden zwar Grundsätze der Quantenmechanik referiert, aber nicht soviel, dass es verwirrt.

Noein ist sehr schön gezeichnet. Nicht zuviel CGI, und wenn nötig wird auch die gute alte Strichtechnik verwendet, was gerade in Fight-Szenen sehr gut wirkt. Vom Zeichenstil selbst erinnert mich Noein an Gilgamesh.

Guter Anime, eine 7 auf AniDB

Flattr this!

Comments Comments Off on noein