Romatik animes haben ein grosses Problem. Spätestens nach der 8ten Episode werden sie so Langweilig, dass man aufhören muss zu schauen, oder zumindest eine Woche pausieren sollte. Nicht so bei diesem. Tatsächlich will man das ganze in einem Rutsch ansehen.

Die Geschichte dreht sich um ein Mädchen welches wegen einem Unfall alles was älter als 13 Stunden ist vergisst. Das führt natürlich zu grossen Schwierigkeiten im täglichen Leben, sei es die Liebe oder der Wunsch ein Buch zu schreiben.

Am Zeichenstil kann man nicht viel kritisieren. Solide Arbeit für ein 2007 Jahrgang. Diverse Zeichensequenzen im Collage-Stil frischen das ganze sehr gut auf.

Gute Arbeit, eine 8 auf AniDB.

Flattr this!

Comments are closed.