Ich wollte ja zu diesem Thema nichts schreiben, wurde schon vieles gesagt. Aber was in der Deutschen Wikipedia zurzeit abläuft hat mehr mit 1984 zu tun als mit freiem Wissen.

Die Blockwarte haben sich voll durchgesetzt und sind dabei die ganze Webdiskussion zur Zensur in Deutschland zu zensieren (ok, die ganz prominenten Artikel sind noch da, aber was war nochmal #Zensursula, der Abreitskreis gegen Zensur?). Sie nennen diese “Irrelevant”. Das die deutschen Wikipedianer die grösste InternetBewegung in Deutschland seit es das Internet überhaupt giebt einfach mal so in die Tonne tritt zeigt wer dort das Sagen hat. Nicht mehr die freiheitlich Denkenden, sondern Engstirninge Besserwisser ohne politischen Verstand.

Ich habe vor kurzem im Heise-Forum die Theorie geäussert, das hier jemand einen privaten Feldzug führt, aber wenn das so geballt auftritt, ist das nicht mehr privat, das ist eine Medienkampagne gegen die freiheitlichen Internetuser. Lasst euch das nicht gefallen. Wählt die Admins ab! Sonst ist die Deutsche Wikipedia bald auch nicht mehr Relevant (der Löschantrag auf WP wurde ja bereits gestellt).

Flattr this!

Comments are closed.